Wasserprobe in der Badestelle Teublitz

  • Aus dem Rathaus

Wasserprobe in der Badestelle "Höllohe" Teublitz: Am 2. Mai 2022 wurde durch das Gesundheitsamt Schwandorf eine Probe des Wassers entnommen.

Termine zur Sperrmüll-Sammlung 2022

  • Aus dem Rathaus

Der Landkreis Schwandorf bietet in Zusammenarbeit mit den Abfuhrunternehmen auch im Jahr 2022 für seine Bürger*innen wieder eine kostenlose Sperrmüll-Sammlung auch in Teublitz an.

Die Planungen für das Gewerbegebiet an der A93 gehen weiter

  • Aus dem Rathaus

Der Teublitzer Stadtrat hat mit großer Mehrheit für die Weiterführung der Planungen gestimmt. Trotz des entstehenden Mehraufwands an Arbeit, Kosten und Zeit wird erwartet, dass sich das Vorhaben dennoch in Form neuer Gewerbe- und Industrieflächen auszahlen wird.

Waldverbesserungen am Saltendorfer Berg

  • Aus dem Rathaus

1.250 Setzlinge wurden am Saltendorfer Berg gepflanzt. Damit sollen die städtischen Wälder klimaresistent werden und der Forstwirtschaftsplan aus dem Jahr 2008 weiter umgesetzt werden.

Zahlenwerk für die Zukunft der Stadt

  • Aus dem Rathaus

Der Haushalt bildet die finanzielle Grundlage sämtlichen Wirkens für die Stadt. Er ist damit ein elementarer Baustein der Arbeit in der Verwaltung und des Stadtrats. Den Haushalt für das laufende Jahr hat der Teublitzer Stadtrat am 24. März 2022 mehrheitlich beschlossen.

Ins Klärwerk wird investiert

  • Aus dem Rathaus

Seit mehr als dreißig Jahren betreiben die Städte Teublitz und Maxhütte-Haidhof die gemeinsame Kläranlage. Nun wird für eine größere Summe investiert, um den Stand der veralteten Technik zu erneuern.

Filter

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.