Panel öffnen/schließen

Straßensperrung wegen Bauarbeiten

Die Firma STRABAG aus Regensburg hat ab 20.05.2019 mit der Einrichtung der Baustelle in der Rötlsteinstraße im Ortsteil Saltendorf begonnen und wird ab Mittwoch, den 22.05.2019 mit den eigentlichen Bauarbeiten anfangen. Deshalb ist die Rötlsteinstraße ab der Hauptstraße bis auf weiteres für den Durchgangsverkehr gesperrt.

  • Aus dem Rathaus
Die Rötlsteinstraße ist wegen der Bauarbeiten gesperrt.

In der Rötlsteinstraße werden ab der Hauptstraße bis zur Brücke über den Deutschwehrgraben die Fahrbahn und der Gehweg erneuert und es wird der Geh- und Radweg Richtung Kuntsdorf verlängert. Punktuell werden Schäden in den Kanalleitungen ausgebessert und die Wasserleitung wird zwischen der Hauptstraße und der Kurve Am Kronbertsanger saniert.

 

Begonnen wurde nun mit den Arbeiten für den 1. Bauabschnitt von der Hauptstraße (ehem. B15) bis zur Kurve Am Kronbertsanger. Die Baufirma fräst hier zunächst den Fahrbahnbelag ab, dann erfolgt die Sanierung der Kanalschäden und der Wasserleitung in diesem Bereich. Anschließend wird der eigentliche Straßenbau durchgeführt.

 

Zur Durchführung der Bauarbeiten ist die Rötlsteinstraße für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt. Den Anwohnern ist die Zufahrt zu ihren Grundstücken grundsätzlich gestattet, allerdings ist es bedingt durch die Aufgrabungen für die Wasser- und Kanalleitungen immer wieder möglich, dass einzelne Grundstücke tageweise nicht anfahrbar sind. Wir bitten die Anlieger hier um Verständnis und darum, die Fahrzeuge soweit außerhalb des Baubereiches abzustellen, dass es zu keinen Behinderungen für die Bauarbeiten kommt. Unverschiebbare Lieferungen oder Transporte bitten wir mit der Baufirma direkt zu vereinbaren. Die Schulbusverbindung von und nach Kuntsdorf wird vom Busunternehmen Ehrenreich aufrechterhalten. Die Ortschaft Kuntsdorf und die Kläranlage sind über den Kreisverkehr Saltendorf und die Rötlsteinstraße erreichbar.

Die Umleitungsstrecke ist in beide Richtungen ausgeschildert.

Weitere Nachrichten