Panel öffnen/schließen

Maskenpflicht: Kennzeichnung stark frequentierter öffentlicher Plätze

Vollzug der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV): Es erfolgt eine Kennzeichnung der bekanntgegebenen stark frequentierten öffentlichen Plätze im gesamten Landkreis Schwandorf - auch im Stadtgebiet Teublitz.

  • Coronavirus
Die betroffenen Flächen in Teublitz, auf denen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vorgeschrieben ist und das Alkoholverbot gilt, werden entsprechend beschildert. Foto: Thomas Stegerer

Aufgrund der Bekanntmachung des Landratsamtes Schwandorf vom 23.10.2020 (siehe Amtsblatt des Landkreises Schwandorf Nr. 28) gilt auf den in der Bekanntmachung genannten Plätzen im gesamten Landkreis Schwandorf die Maskenpflicht (Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung) und das Alkoholverbot nach den §§ 24 Satz 2 Nr. 8  bzw. 25 Satz 2 Nr. 4 bzw. 26 Satz 2 Nr. 3 der 7. BayIfSMV.

Die betroffenen Flächen in Teublitz, auf denen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vorgeschrieben ist und das Alkoholverbot gilt, werden entsprechend beschildert.
Wir bitten der Anordnung Folge zu leisten.


Welche Landkreise in Bayern die Signalwerte ("Corona-Ampel") überschritten haben, können Sie der Bekanntmachung und den darin enthaltenen Verlinkungen entnehmen. Diese und weitere Informationen finden Sie auch beim Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit.

Text: Stefanie Walter

Weitere Nachrichten