Panel öffnen/schließen

Eintagsfliegen sorgen für Behinderungen

Derzeit kommt es im Bereich der Naab wieder zu einem extremen Auftreten von Eintagsfliegen.

  • Aus dem Rathaus
Derzeit kommt es im Bereich der Naab wieder zu einem extremen Auftreten von Eintagsfliegen. (Grafik: Thomas Stegerer)

Diese verursachen vor allem nachts Verschmutzungen und Sichtbehinderungen und können auf den Straßen zu Rutschgefahr führen. Deshalb wird an den Naabbrücken bei Premberg und Münchshofen in der nächsten Zeit die Straßenbeleuchtung abgeschaltet, da die Fliegen vom Licht angezogen werden. Außerdem wurden durch den städtischen Bauhof unter der Premberger Brücke drei Lampen und unter der Münchshofener Brücke zwei Strahler angebracht, die dafür sorgen sollen, dass die Eintagsfliegen nicht auf der Fahrbahn landen. Die Stadt Teublitz bittet vor allem Auto- und Radfahrer*innen in diesen Bereichen um besondere Vorsicht.

Weitere Nachrichten