Panel öffnen/schließen

9. Mittelalterfest
"Horto Historico Tiubelitz"

vom 19. bis 21. Juli 2019 im Teublitzer Stadtpark

Das Gebrüll der Ritter beim Kampf, kreischende Hexen die verbrannt werden, Trommeln und Fanfaren werden im Teublitzer Stadtpark zu hören sein.

Unzählige Lagergruppen aus allen Epochen von den Kelten bist zu den Landsknechten bringen den Besuchern das mittelalterliche Leben näher. Nadelbinden, Löffelschnitzen, Kettenhemden Bauen, Kochen am Lagerfeuer und Schmieden sind nur einige der Aktivitäten, die man beobachten kann. Natürlich werden auch wieder jede Menge Händler unterschiedlichste Waren anbieten und auch für Speis und Trank sorgen.

Um die Unterhaltung kümmern sich Gaukler, Stelzengeher, Drachen, Märchenerzähler, Spielleute und Tänzerinnen. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Aktivitäten für Groß und Klein, vom hölzernen Riesenrad bis zum Trommelworkshop.

Horto Historico: eine Reise ins Mittelalter im Stadtpark - ein Fest, dass man so schnell nicht vergessen wird!
Ritter im Kampf bei der Großen Schlacht um Tiubelitz

Ganztags Musik mit:
● Grex Confusus ● Musica Immortalis ● Spielleut I und Sie ● Bernd v. Ammenberg ● Michl mit dem Dudelsack

Weitere Attraktionen:
● Bettler Hobenix ● Luftballon Pustefix ● Mäuseroulette ● Holzriesenrad ● Zinngießen ● Kartenlegen ● Salzbader ●

In den Lagern:
● Kinderweben ● Flaggen drucken ● Brettchenweben ● Waffenschau ● wildes Ritter raufen ● Kinderspiele aus dem Mittelalter ● Bogenschießen ● Axt und Speerwerfen ● Drahtflechten ● Schmiede ● Hufeisenwerfen ● Kettenflechten ● Glasperlen herstellen ● Wolle spinnen ● Wolle färben ● Nadelbinden ● Leder punzieren ● Laterne bauen ● Bronze gießen ● Museums Zelt ● historisches Fechten ●

Mehr Informationen auch unter www.horto-historico.de

Programm & Eintrittspreise

1-Tages-Tickets - Preisliste 2019

Erwachsene (ab 15 Jahren): 4,00 Euro
Gewandete: 3,00 Euro
Kinder (bis 15 Jahre): 2,00 Euro
Kinder bis Schwertmaß: Eintritt frei!

 

Kassenstellen & Eingänge:
- Platz der Freiheit, hinter dem Rathaus zum Stadtpark
- Münchshofner Straße, Einfahrt in den Stadtpark
- Fußweg von Saltendorf, Wanderweg in den Stadtpark

3-Tages-Tickets - Preisliste 2019

Erwachsene / Kinder / Gewandete: 9,00 Euro
Kinder bis Schwertmaß: Eintritt frei!

 

Kassenstellen & Eingänge:
- Platz der Freiheit, hinter dem Rathaus zum Stadtpark
- Münchshofner Straße, Einfahrt in den Stadtpark
- Fußweg von Saltendorf, Wanderweg in den Stadtpark

Anfahrt & Parken

Mit den nachfolgenden Erläuterungen zur Anfahrt und zu den Parkmöglichkeiten am 9. Mittelalterfest "Horto Historico Tiubelitz" vom 19. bis 21. Juli 2019 möchten wir ein stressfreies Wochenende für alle Besucher sowie betroffenen Anwohner erzielen. Wir hoffen, verständliche Angaben darzulegen und bitten um das Verständnis der betroffenen Anwohner.

Direkt im Stadtpark Teublitz gelegen, ist das Mittelalterfest „Horto Historico Tiubelitz" ideal mit dem Auto oder per Bus & Bahn zu erreichen.

Stadt Teublitz
Stadtpark
Platz der Freiheit 7
D-93158 Teublitz

Telefon: +49 (0) 9471 9922-0
E-Mail: info(at)teublitz.de
Facebook: zur Event-Seite!

GPS-Koordinaten
Breitengrad 49° 13' 14.8" N (49.22077)
Längengrad 12° 5' 6.2" E (12.08506)

Schnell und einfach zur Zeitreise ins Mittelalter!

Anreise mit dem Auto

Sie erreichen uns über die Autobahn A93 (Ausfahrt 35 Teublitz). Bei Anreise aus Norden, Autobahn A93 Richtung Regensburg. Bei Anreise aus Süden, Autobahn A93 Richtung Hof. Folgen Sie der Ausfahrt 35 Teublitz über die Kreisstraße SAD 1 Richtung Teublitz und fahren Sie direkt stadteinwärts Richtung Rathaus, Platz der Freiheit 7. Die nachfolgend angegebenen Parkmöglichkeiten stehen kostenlos während der gesamten Dauer der Veranstaltung zur Verfügung.

Daten für Ihr Navigationssystem:
Stadt Teublitz, Rathaus und Stadtpark: Platz der Freiheit 7, 93158 Teublitz

Parkplätze:
Als Parkplätze stehen die ausgewiesenen Flächen am Sportgelände des SC Teublitz e.V. (Münchshofener Straße 31), Friedhof Teublitz (Regensburger Straße 102), Dreifachsporthalle (Im Schlossgarten) sowie an der Telemann Grund- und Mittelschule Teublitz (Regensburger Straße 73) zur Verfügung. Zudem ist eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen hinter dem Rathaus Teublitz (Platz der Freiheit 7) vorhanden. Hier sowie an den Parkplätzen an der Schule und der Dreifachsporthalle sind ausgewiesene Parkflächen für Menschen mit Behinderung vorhanden, die mit entsprechendem Parkschein benutzt werden dürfen.

Straßensperrungen:
Auf folgende Straßensperrungen während der Veranstaltungsdauer wird hiermit hingewiesen:

  • Die Zufahrtsstraßen zum Festgelände (Münchshofener Straße, Angerstraße, Platz der Freiheit vor dem Rathaus, Fischbacher Straße [SAD 1]) werden durch die Anordnungen von Parkverboten freigehalten. Hier besteht ein halbseitiges absolutes Halteverbot.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Deutschen Bahn zum Mittelalterfest
Die Haltestelle für Teublitz und das Städtedreieck ist der Bahnhof der Nachbarstadt Maxhütte-Haidhof.
Von dort aus ist es möglich, mit der Bus-Linie 41 Richtung Schwandorf direkt nach Teublitz (Haltestelle am Rathaus, Platz der Freiheit) zu fahren. Mit dem sog. „Bayern-Ticket" ist es möglich, sowohl die Bahn als auch den Bus zu benutzen.

Die richtige Verbindung für alle Busse und Bahnen finden Sie mit der elektronischen Fahrplanauskunft des RVV und der DB. Unter Angabe Ihres Startorts und des Zielortes „Teublitz" zeigt Ihnen die elektronische Fahrplanauskunft alle Möglichkeiten (Busse und Bahnen) auf.