Fundbüro im Rathaus

Im Fundbüro liegen diverse Fundstücke die verloren gegangen sind vor. Sind auch Sie auf der Suche nach einem verloren gegangenen Gegenstand? Dann kann Ihnen unsere Übersicht vielleicht weiterhelfen!

Allgemeine Information:
Die Fundgegenstände werden zusätzlich zu der für sechs Wochen öffentlich ausgehängten Fundanzeige für einen Zeitraum von insgesamt sechs Monaten im Fundbüro aufbewahrt. Das Fundbüro befindet sich im Rathaus Teublitz, Zi.Nr. 6/7 im Erdgeschoss.

In der folgenden Übersicht, die regelmäßig aktualisiert wird, finden Sie eine grobe Auswahl der Fundgegenstände, die abholbereit für den Eigentümer vorliegen.

Aktuelle Übersicht der Fundsachen:

  • div. Schlüssel / Schlüsselbund
  • div. Brillen / Sonnenbrillen
  • div. Handys
  • div. Fahrräder
  • div. Geldbeutel
  • Damenuhr
  • Karte zur Corona-Test-Schnellregistrierung

Letzte Aktualisierung: 27.09.2021

Eine Auswahl verschiedener Fundsachen im Fundbüro Teublitz.
Stadt Teublitz

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.