Sprungziele

Badespaß an den Teublitzer Badestellen

  • Stadtleben
Bürgermeister Thomas Beer (links) und Markus Frey, Technischer Leiter der Wasserwacht Teublitz (rechts) bei der beliebten Wasserrutsche an der Badestelle Teublitz. (Foto: Thomas Stegerer)

Die Badestellen in Teublitz und Saltendorf sind auf den Ansturm der Badefreudigen in den anstehenden Sommermonaten vorbereitet. Sollte das Wetter mitspielen steht dem Start in die Badesaison schon zu Pfingsten nichts mehr im Weg.

Nach den Rückbauten und Umbaumaßnahmen im vergangenen Herbst in der Badestelle Teublitz und den bereits abgeschlossenen Umgestaltungen der Badestelle Saltendorf steht dem Badespaß nichts mehr im Wege. Dazu berichteten wir zuletzt im Oktober 2021. Noch ausstehend waren bzw. sind die Arbeiten an der Kinderrutsche und der Fußgängerbrücke.

Während die finale Entscheidung zur Brücke noch aussteht, konnte zur beliebten Wasserrutsche in der Stadtratssitzung im März 2022 ein Entschluss gefasst werden. Demnach wird die Wasserrutsche bestehen bleiben, muss jedoch, mit noch genaueren Sicherheitshinweisen auf den Beschilderungen versehen werden. Bereits zum Start in die Badesaison ist die Wasserrutsche wieder zur Benutzung freigegeben.

Bau- und Sicherungsmaßnahmen im Vorfeld der Badesaison

Neben den baulichen Maßnahmen wurden im Vorfeld auch wieder der Unrat an den Uferbereichen entfernt. „Regelmäßig achten wir in den anstehenden Sommermonaten an den Wochenenden, Feiertagen und auch bei schönem Wetter auf unsere Badegäste. Bei gehisster Dienstflagge findet Baden aber auch immer auf eigene Gefahr statt“, erklärt Markus Frey, Technischer Leiter der Wasserwacht Teublitz, im Gespräch mit Bürgermeister Thomas Beer vor Ort. Besonders wichtig sei es Frey, die Eltern dafür zu sensibilisieren, immer geeignete und zugelassene Hilfsmittel für die Kleinsten beim Badespaß für mehr Sicherheit dabei zu haben.

Die Umkleiden und Toilettenanlagen an den Badestellen sind täglich von 07:00 Uhr bis 20:30 Uhr geöffnet. Durchgehend zur Verfügung stehen die Spielplätze und Beachvolleyballfelder.

Seecafé & Music on Lake – mehr als nur ein Kiosk!

Auch das Seecafé an der Badestelle Teublitz, betrieben vom Teublitzer Timothy Adkins, Sprecher der Interessengemeinschaft Teublitzer Unternehmer (ITU), hat bei schöner Witterung regelmäßig geöffnet. So gelten bis Ende Juni folgende Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr sowie Samstag und Sonntag von 12:00 Uhr bis 20:30 Uhr. In den Hauptmonaten Juli bis September werden die Öffnungszeiten im täglichen Betrieb auf 12:00 Uhr bis 20:30 Uhr erweitert.

Darüber hinaus plant Seecafé-Betreiber Adkins die Veranstaltungsreihe „Music on Lake“ – an diversen Abenden werden dann an der Badestelle verschiedene Bands spielen. Erste Termine dazu stehen bereits fest: Am 11. Juni um 19:00 Uhr spielt die Teublitzer Band „Secklwetza“ und 1. Juli um 19:00 Uhr geben „triToNE“ einen Gig. Reservierungen sind unter 0170 476 59 69 bereits jetzt möglich.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.